YOGA im kunsthofgohlis 15.02.2018 18:00-19.00

Hatha-Yoga am Kraftort kunsthofgohlis.

Namaste! Eine Ehrerbietung seinem Gegenüber.

Namaste steht für die Achtung des menschlichen Körpers, die Achtung der Einheit von Körper, Geist und Seele.

"Tu deinem Leib Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen " (Theresia von Avila)

Lerne mit mir durch Yoga Deinen eigenen Körper kennen, mit positiver Gedankenkraft, verschiedener Asanas, Atem- und Entspannungsübungen. Wir gehen zusammen auf eine Reise mit musikalischer Untermalung, um in dieser rastlosen Zeit wieder zu uns selbst zu finden und frei atmen zu können.

Dauer 60 min Beginn 18 Uhr

Yogamatten und wenn nötig Meditationskissen sind mitzubringen. Bequeme Kleidung.

10€ pro Kursteilnehmer

Ich freu mich auf Euch. Rita Möbius

ClubKino im kunsthofgohlis: 22.02.2018 20:00 „Pollock“

Als Jackson Pollock 1947 seinen eigenen Malstil entwickelt, der seine Zeitgenossen irritiert, nennen sie ihn verächtlich "Jack the Dipper". Doch Künstlerkollegin Lee Krasner erkennt sein Talent und verliebt sich in den verschlossenen Mann. Doch weder Ruhm, kommerzieller Erfolg noch Lees Liebe können Jackson aus seinen Depressionen retten.

Der manische Künstler Jackson Pollock hat Probleme, sich seiner Umwelt anzupassen. Versnobte Galeristen halten seinen Stil, der als ACTION-PAINTING Kunstgeschichte schreiben wird, für Schmiererei. Doch die Malerin Lee Krasner entdeckt sein Genie, fördert ihn mit Liebe: Pollock lernt, seine Fähigkeiten bewusst einzusetzen. Doch der Ruhm ist zweischneidig – ein Balanceakt zwischen Alkoholexzessen, Selbstzweifeln und künstlerischen Erfolgen. Auch seine Geliebte kann Pollocks tragisches Ende nicht verhindern ...

Kultur Spiegel: "Ein Herzensprojekt von Ed Harris, dem mit großartigen Darstellern gleich zwei Wunder gelingen: Sympathie zu zeigen für Jackson Pollock, den selbstzerstörerisch - genialen Maler, und Interesse zu wecken für seine Malerei, die als 'Action Painting' die Gegenwartskunst revolutionierte."

Andrei Senkevich (Minsk) 23.02.2018 20:00 kunsthofgohlis

Andrei Senkevich ist Musiker und Songwriter aus Minsk, Belarus. Er spielt Russische und Belarussische Indie Folk Musik.

#OnlyUpTOUR ist eine Fortsetzung der Welttour. Die Konzerte haben schon in Lettland, Litauen, Estland, Weißrussland, Russland, Deutschland, Moldawien, der Ukraine und Polen stattgefunden. 28. Februar 2015 hat Andrei Debüt-Album “Мечтатели серых улиц” (“Träumern der grauen Straßen”) veröffentlicht. Und 13. April 2016 – single “Свет” (“Das Licht”).

Das sind Lieder über Wege und Entfernungen, Liebe und Aufrichtigkeit, Träume und Änderungen. Jeder Song ist nicht nur eine Erzählung oder eine kleine Geschichte, es ist ein Schrei und ein Aufruf zum Handeln, oder zumindest Denken darüber.

22.02.2018 18-19:00 Yoga mit Rita Möbius

22.02.2018 20:00 ClubKino „Pollock“ 

23.02.2018 20:00 Andrei Senkevich (Minsk)

03.03.2018 20:00 Kotteck & Jurrien Rood - Saxophon & Lieder

04.03.2018 15:00 Oliver Niemzig´s Barpiano

10.03.2018 20:00 Chris Rasch Liedertour

16.03.2018 20:00 „SORJE“ Solo Christian Sorge Blues & Classic Rock

17.03.2018 20:00 Soulmama

25.03.2018 15:00 Swing mit swingtett4

31.03.2018 20:00 Stefan Saffer

07.04.2018 20:00 SHIFT IT BABY

14.04.2018 20:00 FuchstalChaoten Gundermann Tribute

21.04.2018 20:00 Manuel Schmid Solo

27.04.2018 20:00 Heasel Band

28.04.2018 20:00 Fährmann

01.05.2018 13:00 - …10 Jahre kunsthofgohlis und Gäste

05.05.2018 20:00 Axel Stiller Liedermacher

27.05.2018 16:00 Martin Gerschwitz

natürlich findet  jden Donnerstag weiterhin YOGA und Clubkino statt, näheres dann hier

©2018 stiftung-kunsthofgohlis